Line Dance verbindet ohne aufzudrängen!
Egal ob Hobbystomper oder Bodenschmeichler - Line Dance hat für jeden etwas zu bieten. Eine Vielzahl von Kursen, Workshops, Reisen oder Meisterschaften stehen im Angebot!

 

Line Dance wird nicht nur in Europa und Amerika gern getanzt, sondern auch in Südafrika, Australien und in Teilen Asiens. Das Interesse in der Schweiz wächst stetig. Die Clubs und Vereine prägen die Linedance-Charts im Lande. Unzählige Tanz-veranstaltungen durch das ganze Jahr hindurch ergänzen dieses Tanzvergnügen.

 

Monatlich entstehen neue Tanzchoreografien, die zum Teil weltweit Anklang finden. Dabei werden die Schrittkombinationen mit leichten Richtungs-änderungen kombiniert, wodurch ein unendlicher Fundus für die Choreografen entsteht.

Die Stufe eines Hobby-Linedancers ist leicht zu erreichen und bedarf keinerlei spezieller Vorkenntnisse. Die Kleidung im Kurs ist alltags- tauglich und sollte etwas Bewegung zulassen; das Schuhwerk bequem und den Bodenverhältnissen angepasst.

 

Auf den eigenen Körper wirkt Line Dance positiv, denn es unterstützt die Beweglichkeit und hält das Gedächtnis wach. Eine Erholungsphase vom Alltagsstress ist dir sicher! Diese Art von Bewegen zu Musik und die Gemeinschaft lässt sogar bei einem Tanzmuffel sehr schnell Freude aufkommen!

 

Willst du mehr zu Line Dance wissen?

Schaue dir die Links auf meiner Homepage an, informiere dich über die aktuellen Charts oder
lies die Geschichte des Line Dance im Wikipedia-Artikel nach.

© 2019 by Footprints Linedance ¦ Kanton Zürich, Schweiz. proudly created with Wix.com